Autor: SYLGG (Seite 1 von 5)

Kerstin Pendelin: Supervision – Coaching – Mediation

Kerstin Pendelin

Nach knapp 20 Jahren Praxis als Beraterin/Coach bei einer psychosozialen Versorgungseinrichtung und Mutter dreier Kinder überlegte sie lange, bevor sie den Schritt in die Selbstständigkeit wagte.

-> mehr zu Kerstin Pendelin 

Spannende Diskussionen beim Netzwerktreffen am 13.5.2019 zum Thema „Zero Waste: Ein Trend oder die Zukunft?“

Spannende und gut gelaunte Diskussion mit vielen Ideen und Anregungen zur Abfallvermeidung, Wiederverwendung und Gemeinsamnutzung. Gute Gespräche beim Buffet. Ein Kennenlernen, Wiedersehen und Vernetzen am Buffet. Wir freuen uns auf den nächsten Termin. Danke fürs Kommen und Mitdiskutieren! Es hat uns sehr gefreut!

Netzwerktreffen am Mo, 13. Mai 2019 im Remisen Hof, Linz

ZERO WASTE?
EIN TREND ODER DIE ZUKUNFT?

Wir treffen uns bei Snacks und Getränken, um über das Thema „Zero Waste? – Ein Trend oder die Zukunft?“ zu diskutieren und erhalten zudem spannende Inputs von Martina Eigner, Kathrina Becker und Monika Arzt. In bewährter Form kannst Du im Pro-Action-Café auch Deine Themen einbringen.

Referentinnen:

Martina Eigner, NetzwerkerinGründerin von „Support Your Local Girl Gang“

Kathrina Becker, Diplom Ingenieurin Textilmaschinenbau und Inhaberin „Sisi-Top“, Linz; Motto: „Kommt nicht aus der Mode, damit Dinge länger aktuell bleiben.“

Monika Arzt, Inhaberin „Schön? Natürlich!“, Schwertberg; Einzelunternehmerin im Spagat zwischen Idee und KundInnenakzeptanz

Wann?
Montag, 13.05.2019
Get-Together: 18:30
Beginn: 19:00

Wo?

Remisenhof, Landgutstraße 13, 4040 Linz

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um deine Anmeldung via E-Mail an office-ooe@gruenewirtschaft.at

Christine H. Seemann: The Better Way

Christine H. Seemann

Christine ist Supervisorin und Coach, in der Personalentwicklung, Fortbildung und als Unternehmensberaterin selbständig und erfolgreich tätig.

-> mehr zu Christine H. Seemann

Elke Hofmann: Mein Herzblut

Wenn jemand sein Unternehmen Miss Herzblut nennt, ist schon herauszuhören, dass Elke Hofmann genau das macht, wofür sie brennt. Frei nach dem Credo „JedeR sollte genau das machen, was ihm oder ihr Spaß macht!“, ist Elke genau dort gelandet, wo sie hinwollte. Inzwischen ist Elke ihren Weg weiter gegangen und hat ihr Geschäft wieder geschlossen. Trotzdem interessiert?

->  mehr zu Elke Hofmann

Lucia Schramm: Axis Mama

Lucia Schramm

Lucia Schramm ist eine Frau voller Energie. Sie meint, dass ihr Nachteil sei, nicht still sitzen zu können, jedoch nützt sie gekonnt ihre Energie, um Projekte umzusetzen und Ideen zu realisieren.

-> mehr zu Lucia Schramm

Sabine Kaster: „kaysoo … gibt Stoff“

Sabine Kastner Kaysoo

Sabine Kastners Lebensmittelpunkt liegt in Linz. Die Stadt passt zu ihr, Linz bietet, was sie braucht. Und sie gibt der Stadt und ihren BewohnerInnen auch viel zurück.

-> mehr zu Sabine Kastner

Silja Kempinger: silja.at

Silja Kempinger

Silja Kempinger reist gerne dorthin, wo sie noch nicht war. Unerschrocken und neugierig zog sie, mit Unterstützung ihrer Eltern, gleich nach der Matura aus dem Mühlviertel nach London, um dort Englisch zu studieren.

-> mehr zu Silja Kempinger

Kathrina Becker: Sisi-Top

Kathrina Becker

Wer Kathrina Becker in ihrem Laden „Sisi-Top“ in Linz besucht, weiß sofort, was sie meint, wenn sie sagt: „Weil das Kreative schon immer da war und raus muss“.

-> mehr zu Kathrina Becker

Veranstaltung über Lebenssituationen und Erfolge von Unternehmerinnen

Zu Gast sind Verena Florian (Leiterin AG Frauen der Grünen Wirtschaft) hat die Lebenssituationen von selbstständigen Frauen untersucht. »Wie können Frauen in ihrem unternehmerischen Alltag unterstützt werden?«

Martina Eigner (Netzwerkerin), Gründerin von „Support Your Local Girl Gang“, kennt die Situation vieler unternehmerisch tätiger Frauen und berichtet von ihren Erfahrungen.

Im Pro-Action Café können eigene Anliegen eingebracht werden: Themen, Inhalte, persönliche Erlebnisse und Herausforderungen. Dieser lockere, gesellige Rahmen bietet Gelegenheit, dass sich Unternehmerinnen aus unterschiedlichen Branchen & Berufen kennenlernen und sich zu diesem Thema austauschen. Ziel dieses Abends ist, neue Chancen, interessante Kontakte, Ideen für Projekte oder Kooperationen zu entdecken.

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Imbiss.
Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erbeten.

Ticket bei eventbrite.de

Ältere Beiträge